Spielhaus streichen

Ein Kinderspielhaus bietet den Kleinen Platz zum fantasievollen Spielen und dient als Rückzugsort im Garten. Sie wollen für Ihre Kinder ein Spielhaus bauen und überlegen, was der passende Anstrich ist? Beim Spielhaus Streichen wichtig: Das gewählte Produkt sollte das Holz vor Witterungseinflüssen schützen, dem Häuschen ein dekoratives Aussehen geben und sich für den Anstrich von Kinderspielgeräten eignen.

Holzfarben

Beim Spielhaus streichen gilt das gleiche wie beim Gartenhaus streichen: Insbesondere unbehandeltes Holz müssen Sie mit Hilfe von Lasuren oder Holzfarben vor Feuchtigkeit und UV-Strahlung schützen. Der Vorteil von Holzfarben: Der Gestaltung des Spielhauses sind kaum Grenzen gesetzt. Denn die Bondex Dauerschutz-Farbe gibt es in vielen verschiedenen Farbtönen, die Sie untereinander mischen können. Die Bondex Dauerschutz-Farbe bleibt bis zu 12 Jahre witterungsbeständig und dekorativ. Sie ist wasserbasiert, kann innen und außen angewendet werden und entspricht DIN EN 71, Teil 3. Das heißt, sie bietet Sicherheit für Kinderspielzeug nach Trocknung des Anstrichs.

Spielhaus streichen Schritt für Schritt

Sie benötigen:

  • Pinsel für wasserbasierte Produkte, Rolle oder Sprühgerät
  • Schleifpapier
  • Bürste
  • Bondex Dauerschutz-Farbe

Bevor Sie mit dem Anstrich starten, schleifen Sie das unbehandelte Holz leicht an. So haftet die Holzfarbe besser auf dem Untergrund. Sollten Sie einen Renovierungsanstrich durchführen, reinigen Sie das Spielhaus. Bei noch tragfähigen Altanstrichen reicht es, das Holz anzuschleifen. Stark verwitterte Oberflächen müssen Sie bis zum gesunden Holz abschleifen.
Wenn Sie ein Gartenhaus streichen ist je nach Holzart ein Voranstrich mit der Bondex Nadelholz Imprägnierung Ultra notwendig, um das Holz vor Bläuepilzen zu schützen. Dies empfiehlt sich aufgrund der enthaltenen Biozide nicht für ein Kinderspielhaus.

Bürsten Sie das Spielhaus nach dem Schleifen gut ab

Bürsten Sie das Spielhaus nach dem Schleifen gut ab. Der Untergrund muss für den Anstrich trocken, sauber, tragfähig, fett- und wachsfrei sein.

Kleben Sie die entsprechenden Stellen ab

Wenn Sie das Spielhaus in verschiedenen Farbtönen streichen, kleben Sie die entsprechenden Stellen ab.

Rühren Sie die Bondex Dauerschutz-Farbe gut auf

Rühren Sie die Bondex Dauerschutz-Farbe gut auf.

Mit dem Pinsel verarbeiten, rollen oder sprühen

Sie können die Bondex Dauerschutz-Farbe mit dem Pinsel verarbeiten, rollen oder sprühen. Bei einer Erstbeschichtung sind 2 bis 3 Anstriche notwendig. Bei einem Renovierungsanstrich 1 bis 2. 1 Liter reicht für etwa 9 Quadratmeter. Sie ist nach 1 Stunde staubtrocken, und nach 12 Stunden überstreichbar.

 

Viel Freude: das fertige Spielhaus

Passt gut zum restlichen Garten und bereitet den Kindern viel Freude: das fertige Spielhaus.

Diese Seite nutzt Cookies. Mehr Information zur Verwendung der Cookies finden sie hier