Ihr Endergebnis

Mit Bondex Wachskitt bessern Sie kleinere Holzoberflächenschäden auf bereits lasierten, gebeizten und lackierten Holzflächen im Innenbereich aus.

So einfach renovieren Sie Ihr Holz:
Zubehörliste ansehen PDF herunterladen
Schritt 1 Oberflächenschäden ausbessern
Reinigen Sie zunächst das Möbelstück. Das Holz muss trocken, sauber, tragfähig, fett-, leim- und wachsfrei sein. Erwärmen Sie den Wachskitt indem sie ihn eine Weile in der geschlossenen Hand halten. Bringen Sie das Wachs mit der Spitze des mitgelieferten Kunststoffspachtels unter leichtem Druck ein und ziehen ihn glatt ab. Dabei immer nur kleine Mengen von der Wachsstange entnehmen und verarbeiten sowie überschüssiges Wachs unter leichtem Druck abwischen. Übrigens: Je dünner die Reparaturschicht ist, desto heller wirkt das Wachskitt. Im Anschluss können Sie die Holzoberfläche mit den Bondex Lacken überstreichen.

Hinweise: Je dünner die Reparaturschicht, desto heller wirkt das Wachskitt. Alle Farbtöne sind untereinander mischbar.
Hinweise
Bitte beachten Sie unsere Technischen Merkblätter und Sicherheitshinweise. Diese finden Sie auf der jeweiligen Produktseite. Falls Sie noch Fragen haben, beraten wir Sie gern.
Zubehörliste
Farbe
Andere Zubehörartikel
  • eventuell Schleifpapier
  • Lappen

Diese Seite nutzt Cookies. Mehr Information zur Verwendung der Cookies finden sie hier