Ihr Endergebnis

Mit dem seewasserfesten Bondex Yachtlack schützen und pflegen Sie Außen- und Innenholzflächen auf Booten und Yachten oberhalb der Wasserlinie auf Basis pflanzlicher Öle.

So einfach renovieren Sie Ihr Holz:
Zubehörliste ansehen PDF herunterladen
yachtlack
Yachtlack
Schichten:
m2:
Sie brauchen:
Schritt 1 Der Lack-Anstrich
Um das Holz vor Umwelteinflüssen und Verschleiß zu schützen, streichen Sie den Bondex Yachtlack verdünnt mit 10 % Bondex Verdünnung auf Terpentinbasis einmal dünn auf. Nach einer Trocknungszeit von ca. 24 Stunden machen Sie einen Zwischenschliff mit einem 240er Korn. Im Abstand von jeweils weiteren 24 Stunden den Lack unverdünnt noch zweimal dünn auftragen. Komplett durchgetrocknet ist der Bondex Yachtlack nach ca. 7-10 Tagen. Der farblose, hochglänzende verschleiß- und witterungsbeständige Lack auf Basis pflanzlicher Öle macht Ihr Holz zudem hochelastisch und strapazierfähig.

Tipp: Die endbeschichteten Holzflächen regelmäßig inspizieren. Kleine Schäden sofort ausbessern – dadurch verlängert sich die Haltbarkeit.
Hinweise
Bitte beachten Sie unsere Technischen Merkblätter und Sicherheitshinweise. Diese finden Sie auf der jeweiligen Produktseite. Falls Sie noch Fragen haben, beraten wir Sie gern.
Zubehörliste
Farbe
yachtlack
Yachtlack
Schichten:
m2:
Sie brauchen:
Andere Zubehörartikel
  • Pinsel
  • Schleifpapier