Bondex startet mit Kommunikationsoffensive in die Gartensaison

Holzschutzmarke lockt Käufer in die Märkte


Bochum, Februar 2015 – 80 Prozent der Bevölkerung hören täglich Radio. Darunter viele 30- bis 60-jährige Haus- und Gartenbesitzer, die zur Zielgruppe von Bondex gehören. Daher startet die Holzschutzmarke zu Beginn der Gartensaison eine vierwöchige Funk-kampagne. Bei mehr als 100 privaten und öffentlich-rechtlichen Radiosendern werden die Bondex-Spots unter dem Motto „Ihrem Holz zuliebe“ zu den Haupteinkaufszeiten kurz vor dem und am Wochenende zu hören sein. Ob freitags auf dem Heimweg von der Arbeit, samstagmorgens am Frühstückstisch oder im Autoradio auf dem Weg in den Baumarkt – die Radiowerbung soll die Menschen genau dann erreichen, wenn sie in der Regel ihre Einkäufe planen und erledigen oder Haus und Garten pflegen, so die Strategie des Bondex-Marketings. Ein Hinweis auf Aktionswochen für Lasuren und Holz-Öle in den Spots sorgt für zusätzliche Kaufimpulse.
Die Bondex-Radiowerbung mit über 28 Millionen potentiellen Kontakten in den deutschen Ballungszentren ist für den Saisonstart geplant. Sie ist Teil einer groß angelegten Kommunikationsoffensive, die auch eine Printkampagne für die Außen- und Innenprodukte in auflagenstarken Publikumsmedien, aufmerksamkeitsstarke POS-Aktionen, PR-Maßnahmen sowie einen Relaunch der Bondex-Website umfasst.